DJK Ingolstadt - Regiosport-Info

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

DJK Ingolstadt

Vereinsnachrichten
MTV Ingolstadt gewinnt Ludwig-Weckerle-Turnier der DJK
SV Manching siegt bei den Herren und MTV wird Damensieger

Am Samstag, 27. Januar veranstaltete die Fußballabteilung der DJK Ingolstadt das 8. Ludwig-Weckerle-Hallenturnier zum Gedenken an ihren 2009 verstorbenen langjährigen Spieler und Abteilungsleiter.
Für die achte Auflage des Turniers hatten sich die DJK-Fußballer etwas Besonderes einfallen lassen. Neben dem traditionellen Herrenturnier wurde parallel ein Damenwettbewerb ausgetragen. Es nahmen ausschließlich Vereine teil, die sowohl ein Herren- als auch ein Damenteam stellten. Am Ende wurden die Ergebnisse der beiden Teams pro Verein addiert und ein Verein als Gesamtsieger ermittelt. So wurden dann auch die beiden Turniere nicht getrennt ausgetragen, sondern die 16 Herren- und Damenteams spielten abwechselnd in beiden Hallen. Dieser außergewöhnliche Austragungsmodus feierte Premiere in der Region und dürfte auch darüber hinaus ein Novum gewesen sein. Mit diesem neuen Modus sollen Teamgeist und Kameradschaft zwischen den Herren- und den Damenmannschaften sowohl innerhalb jedes Vereins als auch der Vereine untereinander gefördert werden.
So entwickelten sich rasante und spannende Turnierspiele, in denen die Akteure vor allem von ihren Vereinskameradinnen und -kameraden lautstark unterstützt wurden. Den dabei mit Abstand aktivsten Fantross hatten die Teams des FC Ampertal Unterbruck mitgebracht, die mit dem Bus angereist waren.
Am Ende wurden - zwar etwas überraschend aber hoch verdient - die beiden Teams des MTV Ingolstadt Gesamtsieger des Turniers und konnten stolz die 200-Euro-Siegprämie in Empfang nehmen. Die Lilaweißen holten sich den Sieg in der Damenwertung und erreichten beim Herrenturnier den 3. Platz. Die Herrenwertung gewann die favorisierte Kreisligamannschaft des SV Manching. Die DJK-Herren erreichten den 2. Platz, während das DJK-Damenteam Rang 6 belegte. In der Gesamtwertung landete die DJK auf Rang vier.
Alles in allem eine höchst gelungene Premiere, die im kommenden Jahr mit dem 9. Ludwig-Weckerle-Gedächtnisturnier fortgesetzt werden soll.
Die Fußballabteilungsleitung der DJK bedankt sich sehr herzlich bei den vielen Helfern und Sponsoren des Turniers. Ein besonderer Dank gilt den Hauptsponsoren Sporttenne Stelzer Karlshuld und Schorre Gruber für die Sach- und Geldspenden sowie dem Radio Galaxy Team für die Unterstützung bei der Turnierleitung.

Ergebnisse >>> hier

Hermann Anspann, Stv. Abteilungsleiter, DJK Ingolstadt, Fußballabteilung, So 28.01.2018 14:47
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü